Spielberichte

Rotweiss Thun siegte auswärts
16.11.2017 | Team SPL

Rotweiss Thun siegte auswärts

Rotweiss Thun festigte den vierten Tabellenplatz mit einem souveränen Auswärts Erfolg gegen GC Amicitia. Vor der Pause liessen die Thunerinnen nur vier Tore zu, nach dem Seitenwechsel war die Partie ausgelichen. Keeperin Karmen Korenic gelang nach ihrer Verletzung ein starkes Spiel.

Heimspiel Europa-Cup gegen Ardesen GSK
15.11.2017 | Team SPL

Heimspiel Europa-Cup gegen Ardesen GSK

Nächsten Samstag gibt es internationales Handball-Feeling in der Gotthelfhalle. Um 15.00 Uhr beginnt das Europa-Cup-Spiel gegen den Ardesen GSK.

Gegen GC kommt nur ein Sieg in Frage
12.11.2017 | Team SPL

Gegen GC kommt nur ein Sieg in Frage

Bereits nächsten Mittwoch muss die 1. Mannschaft wieder für ein Spiel antreten.

Deutliche Niederlage
11.11.2017 | Team SPL

Deutliche Niederlage

Vor 4000 Zuschauern im Türkischen Ardesen konnten unsere Rotweiss-Spielerinnen keine Punkte erspielen.

EHF-CUP
09.11.2017 | Team SPL

EHF-CUP

Am Samstag spielt die 1. Mannschaft gegen den Ardesen GSK in der Türkei.

Dezimiertes Rotweiss Thun siegreich
05.11.2017 | Team SPL

Dezimiertes Rotweiss Thun siegreich

Trotz schmaler Spielerinnendecke, erfüllte Rotweiss Thun die Auswärtsaufgabe in Winterthur und siegte gegen Yellow dank einer verbesserten zweiten Hälfte mit 28:22.

Beim Leader in der Endphase getaucht
30.10.2017 | Team SPL

Beim Leader in der Endphase getaucht

Der bislang ungeschlagene Leader Spono Eagles konnte auch von Rotweiss Thun in einem harten Spiel nicht gestoppt werden. Die Thunerinnen hielten bis Mitte der zweiten Hälfte mit, tauchten aber in der Schlussphase und verloren mit 28:20 (14:12). Dazu fiel Topscorerin Lucia Weibelova bereits früh verletzt aus.

Sibylle Peronino ebnete den Weg zum Sieg
21.10.2017 | Team SPL

Sibylle Peronino ebnete den Weg zum Sieg

Dank einem stetigen Steigerungslauf und mehr Konzentration in er zweiten Hälfte, sicherte sich Rotweiss Thun die budgetierten Punkte beim 35:26 (14:15) in Kreuzlingen. Matchwinnerin war Keeperin Sibylle Peronino, welche besonders in der ersten Hälfte ihr Team mit tollen Paraden und Reflexen im Spiel hielt.

Rotweiss Thun steht im Achtelfinale des CH-Cups
11.10.2017 | Team SPL

Rotweiss Thun steht im Achtelfinale des CH-Cups

Mit einem souveränen Sieg von 33:7 über den HBC Münsingen qualifiziert sich das SPL Team für die nächste Cuprunde.

Klarer Heimsieg
26.09.2017 | Team SPL

Klarer Heimsieg

Rotweiss Thun gab sich vor heimischer Kulisse keine Blösse und gewann gegen die Stadtzürcherinnen klar mit 35:19.